Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

St. Martin

NOV
11

St. Martin


Datum Mittwoch, 11. November 2020 (den ganzen Tag)
St. Martin

Liebe Kinder, liebe Eltern!

Corona hat so manchem schon einen Strich durch die Rechnung gemacht. Auch uns für das Martinsfest 2020.

Unter den gegebenen Umständen ist es nicht möglich, den Martinstag mit vielen Kindern und Eltern, mit  Familien-Gottesdienst, Lampion-Umzug, Singen und Hörnchen-Teilen durchzuführen.

Damit St. Martin aber nicht ganz ausfällt und auch die Lampions nicht wegfallen, hier eine Anregung zur Gestaltung für Zuhause:

Die Idee ist, die Laternen am Mittwoch, den 11. November, um 16.30 Uhr in die Fenster in Erkner zu hängen.

Dort leuchtet das Licht der Nächstenliebe, die Martin so eindrücklich gelebt und weitergegeben hat auch in den Corona-Tagen – mitten unter uns.

Und so teilen wir zwar keine Hörnchen, aber das Licht der Liebe Gottes.

Mit ganz lieben Grüßen und der Einladung auf diese Weise dabei zu sein,

Ihr und Euer Carsten Schwarz,
Pfarrer der Ev. Genezareth-Kirchengemeinde


P.S. Quelle der Geschichte: Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘, www.sternsinger.de/martin

Danke Pfarrer Blattner von der  Kath. St. Bonifatius-Kirchengemeinde, der die Geschichte herausgesucht hat.