Neues aus dem Bevollmächtigtenausschuss unserer Kirchengemeinde

Neues aus dem Bevollmächtigtenausschuss unserer Kirchengemeinde


# Grünheide
Publish date Veröffentlicht am Sonntag, 1. März 2020, 00:00 Uhr

Nach dem Ende der Legislaturperiode des Gemeindekirchenrates Ende November 2019 nahm der vom Kirchenkreis eingesetzte Bevollmächtigtenausschuss (BA) seine Arbeit auf. Die erste konstituierende Sitzung des BA fand am 11.12.2019 statt. Herr Christoph Melzer wurde einstimmig zum Vorsitzenden des BA gewählt, Stellvertreter ist Pfarrer Steffen Madloch. Ebenso obliegen Herrn Melzer und Pfarrer Madloch die Aufgaben der Geschäftsführung.

Für den Pfarrsprengelrat wurde R.M. Gundlach als Vertreter unserer Kirchengemeinde in der Sitzung des BA im Januar gewählt.

Als Kandidaten des Pfarrsprengel für die Kreissynode wählte der BA Gottfried Besen. Auf einer gemeinsamen Sitzung der Leitungsgremien der Kirchengemeinden des Pfarrsprengels wurde Herr Besen als Stellvertretender Synodaler gewählt.

Der BA hat die Kollekten, welche durch die Kirchengemeinden bestimmt werden und an denen in Grünheide Gottesdienste stattfinden wie folgt festgelegt:

  • 23.02.2020- Kollekte für die Instandsetzung und Erhaltung der Werlseehütte
  • 11.10.2020- Straßenkinder, Kinderhaus Bolle in Berlin Marzahn
  • 08.11.2020- Fahrdienst für den Christenlehre Shuttlebus zum Gemeindehaus

Die Grundordnung unserer Kirche sieht neben der Gemeindeversammlung einen Gemeindebeirat vor, der „... wirkt bei der Planung und Koordinierung sowie bei der Beratung von Einzelfragen der Gemeindearbeit mit.‘ In den Gemeindebeirat „sollen insbesondere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Personen“ berufen werden, „die sich an den gemeindlichen Diensten, Kreisen und Gruppen beteiligen;“ Hierfür sind die Gemeindeglieder aufgerufen, Vorschläge zu machen.

E. Lerche, T. Jaß