Diakonie Hospiz Woltersdorf

Diakonie Hospiz Woltersdorf


# Sprengelthema allgemein
Veröffentlicht am Montag, 13. Januar 2020, 20:00 Uhr

Diakonie Hospiz Woltersdorf

Begleitung  im Sterben – Hilfe zum Leben

Am 08.11.2019 wurde das Diakonie Hospiz Woltersdorf, nach einjähriger Bauzeit feierlich eröffnet.  Sowohl zum Festakt als auch zum Tag der offenen Tür erfreuten wir uns des großen Interesses vieler Menschen, die in Woltersdorf und den umliegenden Städten und Gemeinden leben.

Uns ist es wichtig, Menschen ein selbstbestimmtes Leben bis zum Schluss zu ermöglichen. Wir möchten unseren Gästen und deren Angehörigen durch persönliche Zuwendung Vertrauen, Wärme und Sicherheit geben.

Dabei gehen wir in allen Situationen auf die Bedürfnisse und Wünsche jedes Einzelnen ein. Unser multiprofessionelles Team setzt sich für eine ganzheitliche Betreuung unserer Gäste ein. In der schweren Zeit des Abschieds stehen wir Angehörigen und Freunden unterstützend und beratend zur Seite.

Unser Freundeskreis wächst und ohne diese Unterstützung wäre die Arbeit in unserem Hospiz auch so nicht möglich, wie sie es ist.  Und was wäre ein Hospiz ohne das Ehrenamt. Begleitung der Gäste, Spaziergänge, gemeinsames Singen, Musizieren und auch zusammen essen schafft eine Atmosphäre, die familiäre Geborgenheit gibt.

Am Jahresanfang wurde uns ein Flügel geschenkt und an zwei Tagen in der Woche spielen uns Ehrenamtliche  Stücke aus ihrem Repertoire an diesem Instrument.  Das Spektrum der ehrenamtlichen Tätigkeiten in unserem Hospiz ist vielfältig. Bei der Bereitung von Abendmahlzeiten oder auch der Pflege unseres Gartens ist noch ein reiches Betätigungsfeld offen und wir freuen uns auf jede Unterstützung. Bei Interesse können Sie uns gern unter der Telefonnummer 03362-88969-10 erreichen.

Für unser Hospiz mit 14 Betten in Woltersdorf planen wir in diesem Jahr die weitere Ausgestaltung unseres Hauses. Nach der Inbetriebnahme im November 2019 soll nun auch sichtbar Leben einkehren. Unsere Wände sollen mit Bildern gestaltet werden. Außerdem wollen wir unseren Gästen die Möglichkeit einräumen, dass sie in extra vorbereiteten Rahmen Bilder aus dem Familien und Freundeskreis aufhängen können. Wir planen auch kleine Konzerte und weitere Veranstaltungen.

Sie sehen, wir sind ein Haus des Lebens, das sich mit Freude immer weiter entwickelt. 

Bleiben Sie uns gewogen und auf Bald.

Ihr Team des Diakonie Hospiz Woltersdorf